Qualifizierungsmassnahme Führerscheinausbildung LKW

Sie wollten schon immer etwas Großes bewegen? Dann werden Sie Kraftfahrer/in mit dem Schwerpunkt Güterverkehr. Der LKW-Führerschein ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Egal, ob Sie „kleine“ LKW bist 7,5t mit dem Führerschein C1/C1E oder „große“ über 7,5t mit dem Führerschein C/CE fahren möchten. Achtung!!! Der Führerschein alleine reicht seit September 2009 nicht mehr aus! Sie benötigen eine beschleunigte Grundqualifikation mit abschließender Prüfung bei der IHK. Diesen vierwöchigen Lehrgang bieten wir regelmäßig in unserem Schulungszentrum an. Je nach späteren beruflichen Einsatz, kann es in Ausnahmefällen möglich sein, dass Sie die beschleunigte Grundqualifikation nicht benötigen. Hier handelt es sich aber fast immer um eine Einzelfallprüfung, bei der wir Sie gerne mit Rat und Tat unterstützen.  Führerscheinausbildung ist Vertrauenssache, gerade wenn es um Ihre berufliche Zukunft geht. Sie möchten mehr als nur den Führerschein besitzen? Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an hochwertigen Schulungen und Qualifizierungsmaßnahmen an. Das weitere SVG-Seminarangebot für LKW-Fahrer finden Sie unten aufgeführt!  

SVG Fahrschule - der starke Partner an Ihrer Seite! Profis lernen bei den Profis!

Unsere guten Kontakte zu regionalen Transportunternehmen nutzen wir gerne, um Sie bei Ihrem Neustart ins Berufsleben zu unterstützen.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 21 Jahre
  • PKW-Führerschein (Klasse B)
  • Geistige & körperliche Eignung
  • Deutschkenntnisse (mind. A2 Niveau)

Beinhaltet folgende Module:

  • M 5: Führerscheinausbildung C/CE

 

Ihr SVG-Vorteil:

In diesem Lehrgang sind folgende Leistungen enthalten:

  • Untersuchungskosten (Arzt)
  • Gebühren Führerschein/Fahrerkarte
  • Prüfungsgebühren
  • Lehrmaterial

Module Fachkraft Güterverkehr

  • Modul 2: C1 (LKW bis 7,5t ohne Anhänger)
  • Modul 3: C1/C1E (LKW bis 7,5t inkl. Anhänger)
  • Modul 4: C (LKW über 7,5t ohne Anhänger)
  • Modul 5: C/CE (LKW über 7,5t inkl. Anhänger)
  • Modul 6: CE (nur Anhänger)
  • Modul 11: ADR-Basiskurs
  • Modul 12: ADR-Aufbaukurs Tank
  • Modul 13: ADR-Aufbaukurs Klasse 1
  • Modul 14: beschleunigte Grundqualifikation LKW
  • Modul 17: BKF-Weiterbildung 35 Zeitstunden
  • Modul 18: BKF-Weiterbildung 7 Zeitstunden
  • Modul 19: Perfektionstraining LKW
  • Modul 20: Auffrischungskurs LKW
  • Modul 21: Gabelstaplerausbildung
  • Modul 22: Ladekranausbildung
  • Modul 23: Ladungssicherung nach VDI 2700a

Informationen und Beratungsgespräche

Sie möchten sich über das Berufsbild des Berufskraftfahrers informieren? Sie haben Fragen zu unserem Schulungsangebot? Welche Teilnahmevoraussetzungen gibt es?

Lassen Sie sich umfassend beraten. Wir bieten Ihnen von montags bis freitags zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr die Möglichkeit, sich umfassend über unserer Maßnahmen zu informieren. Unser Ziel ist ein maßgeschneidertes Angebot basierend auf Ihre persönlichen Voraussetzungen für Sie zu erstellen. 

Gerne können wir auch individuelle Beratungstermine abstimmen!

Ansprechpartner Koblenz:

Frau Jessica Stöcker
Telefon: 0261/494-444
Mail: j.stoecker@svg-koblenz.de
Outlook-Visitenkarte

Ansprechpartner Neuwied:

Herr Fred Köppen
Telefon: 02631/5746011
Mail: f.koeppen@svg-koblenz.de
Outlook-Visitenkarte

Öffnungszeiten

Bürozeiten Koblenz und Neuwied
Montag bis Freitag 08:00 Uhr - 17:00 Uhr

Schulungstermine

Führerschein Klasse C1 Dauer
19.10.2017 - 10.11.2017 15 Tage
04.01.2018 - 24.01.2018 15 Tage
Führerscheinklasse C1/C1E Dauer
19.10.2017 - 13.11.2017 16 Tage
04.01.2018 - 25.01.2018 16 Tage
Führerschein Klasse C Dauer
19.10.2017 - 14.11.2017 17 Tage
04.01.2018 - 26.01.2018 17 Tage
Führerscheinklassen C/CE Dauer
19.10.2017 - 17.11.2017 20 Tage
04.01.2018 - 05.02.2018 20 Tage

Bildungsangebote 2017